Cashewnuss-Barfi mit Eis

Cashewnuss – Barfi mit Eis – süße Verführung Zutaten: 1kg Cashewnüsse 400 g Milchpulver 12 Kardamomschoten 400g Zucker 4EL Butterschmalz Zubereitung: Die Nüsse leicht anrösten und mit dem Kardamom, Milchpulver mixen. Den Zucker in 250ml Wasser erhitzen, dann 5 Minuten kochen. Mit der Nussmischung vermengen und in eine Form zum auskühlen geben. Mit Eis servieren.

Porchetta mit gesmokter Polenta

Porchetta mit gesmokter Polenta -der italienische Klassiker- Rauch veredelt diese mediterane Kreation Zutaten: 500g Polenta DM Kräuterpellets 2 Zwiebel Rosmarinpulver 2L Rinderfond 100g Parmesan Salz und Pfeffer 2kg Schweinebauch DM Toskana Zubereitung: Die rohe Polenta ca. 15 Minuten in einem Sieb bei 80 Grad räuchern. Zwiebel in einem Topf anschwitzen und mit dem Fond aufkochen.…

Garnelenspieß mit Linsensalat

Garnelenspieß mit Linsensalat -1000 und eine Nacht- verführerisch pikant Zutaten: 1kg Garnelen Zitronensaft Petersilie 500g Linsen 500g Zwiebel 250g Walnüsse Akazienhonig Baharat Granatapfelsirup Salz Zubereitung: Den Grill auf 180 Grad vorheizen. Die gewürfelten Zwiebeln in einer Pfanne anschwitzen, die gehackten Walnüsse dazu geben und mit Honig karamellisieren. Dann mit Baharat abschmecken und mit den vorgegarten…

Aprikosenhähnchen

Aprikosenhähnchen – eine fantastische Symbiose aus Fleisch und Frucht Zutaten: 4 Hähnchenbrustfilets 300g Getrocknete Aprikosen 1L Orangensaft Zimt Chili Grüner Pfeffer Paprikapulver edelsüß Zubereitung: Alle Zutaten (bis auf das Hähnchen) erwärmen und über Nacht ziehen lassen. Den Grill auf 180 Grad vorheizen. Taschen in die Filets schneiden und mit den Aprikosen füllen. Scharf angrillen und…

Rindercurry aus Goa

Rindercurry aus Goa – über Geschmack kann man eben doch nicht streiten Zutaten: 2kg Rindergulasch 1kg Zwiebel 2L Rinderbrühe 250ml 10%er Joghurt Kreuzkümmel Pfefferkörner Lorbeer Koriandersaat Cardamon Salz Chili Zubereitung: Den Grill mit dem Dutch Oven auf 180 vorheizen. Das Rindfleisch scharf anbraten und heraus nehmen. Dann die gewürfelten Zwiebel anschwitzen, das Fleisch hinzu geben…

Fladenbrot mit Shakshuka

Fladenbrot mit Shakshuka -ein Hauch von Israel- in seiner Einfachheit unübertroffen Zutaten: Olivenöl 3 große Zwiebel – fein gehackt Knoblauch – fein gehackt 3Paprikaschote in Würfel geschnitten – wer es scharf mag, nimmt Peperoni dazu 3 Dose Tomaten 6 EL Tomatenmark Kreuzkümmel Paprika edelsüß Salz Prise Zucker Chilipulver Pfeffer 6 Eier 1/2 Bund glatte Petersilie…