1

Was ist Bangkirai?

Bangkirai ist keine eigenständige Bezeichnung einer speziellen Baumart. Eher setzt sich der Name für den Sammelbegriff zahlreicher, asiatischer Gattungen zusammen. Bei Bangkirai handelt es sich somit um Holz von asiatischen Laubbaum-Arten. Bangkirai Hölzer wurden aufgrund Ihrer Widerstandsfähigkeit und Dauerhaftigkeit bekannt und gelten weitestgehend als resistent gegen holzzerstörende Organismen. Zudem ist Bangkirai  pflegeleicht und doppelseitig verwendbar.  Allerdings geht der Trend in den letzten Jahren weg von dem sonst so beliebten Bangkirai. Die Qualitäten sind in den vergangenen zehn Jahren deutlich schlechter geworden, was nicht zuletzt den steigenden Rohstoff- und Energiepreisen zu verdanken ist.

Bangkirai- die perfekte Terrassendiele

Häufig findet sich Bangkirai in Terrassendielen wieder. Die Qualität dieser speziellen Holzart gilt als verzugsarm, robust, formstabil und widerstandsfähig. Natürlich lassen sich aufgrund dieser Vorzüge sämtliche andere Projekte damit ausführen. Trotz der Widerstandsfähigkeit des Bangkirai hinterlassen Wind und Wetter, sowie aggressive UV- Strahlen ihre Spuren. Das Holz vergraut oder das Bangkirai verblasst aufgrund der witterungsbeständigen Einflüsse. Um die Farbe wetterfest zu machen oder nach mehreren Jahren wieder aufzufrischen, empfiehlt es sich, das Bangkirai hin und wieder zu ölen. Holz Roeren verfügt über sämtliche Artikel und Zubehör für eine perfekte und produktgenaue Holzpflege.

Bangkirai pflegen und säubern

Um möglichst lange eine schöne, saubere, nicht verblasst- oder ergraute Terrassendiele aus Bangkirai zu erhalten, empfiehlt es sich zu wissen, wie die Pflege richtig ausgeführt wird. Zuerst muss die Terrassendiele mit dem ausgelegten Bangkirai gründlich von Staub und Schmutz befreit werden. Zudem muss das Holz trocken sein. Danach tragen Sie die abgestimmte Holzpflege mit einem Pinsel, einer metallringfreien Bürste oder einem Schwamm satt auf. Der Vorgang kann je nach Pflegebedarf oder Verschmutzungen wiederholt werden. Geben Sie jedoch der Pflege vorab die Chance einzuziehen und lassen Sie diese 10- 20 min einwirken. Ihre Terrassendiele sieht nach dem Vorgang wieder aus wie neu und macht nach der Pflege wieder einiges her. So lassen sich die Stunden in Ihrem heimischen Garten wieder in vollen Zügen genießen.

Kennen Sie schon unseren Online- Shop? Schauen Sie doch mal rein!