Kürbis Eintopf

Kürbis Eintopf
für 4 Personen

Zutaten:

1 Hokkaido-Kurbis
2 Paprika, gelb
2 Zwiebeln
½ TL Kreuzkümmel
1 Zweig Rosmarin
2 Sternanis
100 ml Karamalz
1 Chilischote (Alternativ)
Abrieb und Saft von ½ Orange
1 L Gemüsefond (Alternativ Hühner- oder Rinderfond)
200 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat
3 EL Rapsöl

Vorbereitung:

Den Kürbis waschen und halbieren. Die Kerne und Fäden entfernen und den Kürbis in etwa 2 cm gleichmäßig große Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob hacken. Die Paprika waschen und trocken tupfen. Die Chilischote waschen und trocken tupfen. Die gegrillte Paprika schälen, Kerne und stiele entfernen und in Würfel schneiden.

Zubereitung:

Den Grill für direktes Grillen bei ca. 200°C vorbereiten. Bei der Verwendung von Holzkohlegrills wird ½ Weber® Anzündkamin Brikettes benötigt. Die Paprika mit EL Rapsöl einpinseln und von allen Seiten direkt angrillen bis sie gleichmäßig schwarz ist. Den Dutch Oven einsetzen und aufheizen, das Rapsöl im Dutch Oven aufheizen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen, anschließend die Kürbisstücke und Paprikawürfel dazugeben und mit Karamalz und Orangensaft ablöschen. Danach Kreuzkümmel, Rosmarin, Sternanis und Fond zufügen (auch die Chilischote, alternativ) aufkochen und den Grill auf indirekt schalten (beim Holzkohlengrill die Kohlenkörbe auseinanderschieben). Ca. 25 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren, danach Sahne und Orangenabrieb hinzugeben, weitere 10 Minuten köcheln lassen, bis die Kürbisstücke gar sind.

Grillmethode. Direkt/Indirekt
Grilltemperatur: 200°
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Grillzeit. 50 Minuten
Gesamt: 80 Minuten
Zubehör: Dutch Oven, Wok-Besteck
Schwierigkeit: Mittel