Porchetta mit gesmokter Polenta

Porchetta mit gesmokter Polenta -der italienische Klassiker- Rauch veredelt diese mediterane Kreation

Zutaten:

500g Polenta
DM Kräuterpellets
2 Zwiebel
Rosmarinpulver
2L Rinderfond
100g Parmesan
Salz und Pfeffer
2kg Schweinebauch
DM Toskana

Zubereitung:

Die rohe Polenta ca. 15 Minuten in einem Sieb bei 80 Grad räuchern. Zwiebel in einem Topf anschwitzen und mit dem Fond aufkochen. Polenta, Parmesan, Rosmarinpulver hinzu geben. Anschließend die Masse in eine flache Form streichen und auskühlen lassen. Danach in Würfel schneiden und auf einer Grillplatte kross ausgrillen. Den Schweinebauch würzen und zu einer Rolle binden. Bei ca. 200 Grad auf eine Kerntemperatur von 75 Grad ziehen.